Qualität & Umwelt

Sicherheit, Weitblick und Verantwortung

Wer von Qualität redet, der muss etwas dafür tun! Wir bei Huonker versuchen dies auf mehreren miteinander zusammenhängenden Ebenen.
Das betrifft zum einen die Ausrüstung und Maschinen, bei denen wir auf hochmoderne Systeme setzen. Ebenso werden unsere Produktions-Methoden immer weiter optimiert, wie auch die Montage-Prozesse im Sinne des Lean Assembly. Mit der eigenen Betriebsmittelherstellung realisieren wir Qualität von Beginn an, weitere Simulations- und QS-Verfahren runden das Paket ab. Umweltschutz, der nachhaltige Umgang mit Ressourcen und die Vermeidung von Verschwendung ist uns ebenfalls eine Herzensangelegenheit.

Zu guter Letzt darf der wohl entscheidende Qualitätsfaktor im Hause Huonker nicht vergessen werden: Gut ausgebildetes Personal, das die Werte unseres Unternehmens verinnerlicht hat und immer neu lebt – zum Wohle der Firma, zum Wohle der Umwelt, zum Wohle unserer Kunden.

Qualität, die man spürt!

Nun gut, genaugenommen kann man die Qualität aus dem Hause Huonker nicht nur spüren – man sieht sie auch. Zum Beispiel anhand von Zertifikaten, die die Verlässlichkeit unserer hausinternen Prozesse belegen und die wir selbstverständlich regelmäßig erneuern.

Sichtbare Qualität erzeugen wir als Lohnfertiger mit den verschiedensten Produkten für unterschiedlichste Kunden.

Fast noch wichtiger ist uns aber tatsächlich die Art der Qualität, die nicht sofort sichtbar ist, die aber spürbar ist: In der Nähe zu unseren Kunden, in der Konstruktivität und Kreativität unserer Lösungen, in der Zuverlässigkeit unserer Lieferungen.

Sichtbar gut, spürbar gut – das ist Huonker!

Zertifikat ISO 9001
Zertifikat IATF 16949
Zertifikat ISO 14001

Vertrauen ist gut

Kontrolle ist besser

Unsere Kunden verlassen sich drauf, dass sie bei Huonker perfekte Qualität bekommen. Um diesem Anspruch immer wieder neu gerecht zu werden, setzen wir verschiedene Maßnahmen erfolgreich ein:

Betriebsmittelerstellung vom Werkzeug bis zur komplett automatisierten Produktionseinheit (Stanzwerkzeuge, Folgeverbundwerkzeuge, Spritzwerkzeuge, Transferwerkzeuge, Automatisierungen, Prüfeinrichtungen).

Roboter im Entwicklungsstadium geben Aufschluss über Möglichkeiten der Fertigung und den optimalen Materialmix, z.B.: Rheologische Untersuchungen beschäftigen sich mit den Fließeigenschaften eines Stoffes. 3D-Füllsimulation FEM-Berechnungen: Ermöglichen eine bessere Einschätzung des Strukturverhaltens von Bauteilen hinsichtlich Mechanik, Thermik oder Strömung (CFD).

Messtechnik zur hochpräzisen Vermessung von Werkzeugen für die Fertigung, sowie der gefertigten Teilen, z.B.: Streifenlichtscanner für die dreidimensionale Werkzeugvermessung und -inspektion.

Qualität Umwelt Vertrauen

Umweltschutz – eine Daueraufgabe

Wir stehen zu unserer Verantwortung

Als Familienbetrieb mit Geschichte liegt uns die Zukunft am Herzen. Die wichtigste Grundlage dafür ist der Schutz und der Erhalt unserer Umwelt, der Luft, des Wassers. Gerade wir als produzierendes Unternehmen stehen hier in der Verantwortung, nachhaltig und umweltbewusst zu handeln. Dieser Verantwortung stellen wir uns gern.
So führen wir ein jährliches Umweltaudit durch, in dem die eingesetzten Maßnahmen bewertet, optimiert und weiterentwickelt werden.


Dazu gehören:

  • Regelmäßige Investitionen in energieeffiziente Maßnahmen
  • Installierter Luft-Wärmetauscher für Warmwasser im Heizungsraum
  • Installierte Photovoltaik-Anlage auf dem Dach
  • Neuer Energiesparkompressor mit Wärmetauscher im Heizungsraum
  • Lüftungsanlagen mit Wärmetauscher in der Spritzerei
  • Umstellung auf LED Beleuchtung im gesamten Werk
  • Optimierte Transportwege in enger Zusammenarbeit mit den Kunden
  • Versand von Waren wenn möglich in Mehrwegverpackungen
Qualität Umwelt Statement

Fragen, Anregungen…?

Schreiben Sie uns!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

    Beachten Sie, dass die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder für eine
    korrekte Bearbeitung ausgefüllt sein müssen.